Follower und Likes kaufen – Warum überhaupt Follower und Likes kaufen?

Die sozialen Netzwerken werden von Tag zu Tag wichtiger. Demzufolge wollen viele Menschen, ein gewisses Ansehen auf den sozialen Netzwerken erreichen und dadurch ihren Prestige steigern. Jedoch ist es oftmals nicht einfach Follower und Likes zu bekommen, daher greifen viele Nutzer auf die Option Follower und Likes zu kaufen.

Gibt es Risiken beim Kauf von Follower und Likes?

Der Kauf von Followern und Likes ist allerdings nicht ohne Risiken. Der Kauf von Follower bringt nicht direkt mehr Interaktion. Meistens handelt es sich bei den Followern um leere Profile, die weder ein gefühltes Profil haben noch eine Interaktion mit Ihrem Profil gewährleisten. Dies hilft zwar eine Steigerung der Followerzahlen zu bekommen, bringt aber nur sehr wenig mehr Reichweite.

Sie werden Ihre Ziele in den sozialen Medien niemals erreichen, wenn Sie dies tun. Das Risiko besteht daher darin, sich den Reihen gefälschter Instagram-Konten anzuschließen und Ihre Kunden, Werbetreibenden usw. nicht mehr zu interessieren.

Die bedeutet man sollte nur sehr hochwertige Instagram Follower kaufen.

Um ein  erfolgreicher Instagram-Influencer zu werden, muss man zusätzlich nach und nach durch guten und interessanten Content seine Popularität steigern.

Jeder Follower erhält Ihre Inhalte, hat aber auch über Ihr Konto Zugriff auf die Personen, denen Sie selbst folgen. So wird ein ganzes Netz in Bezug auf die Sichtbarkeit gebildet, eine erste Netzwerkskala. Wir verstehen sofort den Schneeballeffekt, den die geringste Veröffentlichung haben kann. Je mehr Follower Sie haben, desto größer wird das Netzwerk.

Kann man Follower von Likes getrennt kaufen

Es gibt bei unzähligen Anbietern die Möglichkeit sowohl Follower als auch Likes zu kaufen. Sie können dies auch getrennt kaufen oder auch in etwas teureren Paketen nach Belieben mixen. Jedoch sollte bei einem Follower Anstieg immer auch die Interaktion mit ansteigen. Deshalb immer auch zur Menge der Follower auch passend die Instagram Likes kaufen.

Warum sollte man nicht Follower und Likes kaufen?

Wenn Ihre sozialen Konten nur echte Fans haben, können Sie dank der speziellen Tools die Auswirkungen jeder Ihrer Interventionen sehr genau untersuchen.

Auf diese Weise können Sie Ihre Marketingstrategie verfeinern, indem Sie vergleichen, was funktioniert und was nicht, und konstruktive Schlussfolgerungen ziehen.

Wenn Sie Ihre Konten gefälscht haben, haben Sie keinen Einblick mehr in Ihre Aktionen. Ohne echte, zuverlässige Informationen haben Sie keine Möglichkeit, Ihre Marketingstrategie umzusetzen.

Soziale Netzwerke selbst jagen falsche Follower und beschließen manchmal, Konten massenhaft zu schließen.

Vor einiger Zeit hat Twitter eine große Selektierung durchgeführt. Das soziale Netzwerk schloss massiv Konten, die entweder völlig inaktiv oder völlig fiktiv waren.

Das Ergebnis war spektakulär, denn die Politiker, das Showbiz und die Medienpersönlichkeiten, die wollen, dass wir glauben, dass sie geliebt werden, sind die ersten, die diese List einsetzen.

Für einige Animatoren oder Politiker zählt der Sprung zu den Hunderttausenden von Fans, die sofort verschwunden sind. Lächerlichkeit tötet nicht, aber die am meisten Betroffenen wurden besonders verspottet und diskreditiert.

Weiterhin haben Sie nicht die Möglichkeit Ihre echten und unechten Follower zu sortieren. Wenn Sie sich dazu entschließen, einen Beitrag zu veröffentlichen, um Ihren Followern Werbung zu machen, haben Sie keine Möglichkeit, Ihre echten und falschen Fans zu sortieren.

Sie zahlen also für Werbung, die an Computer gesendet wird. Mit anderen Worten, es wirft Geld aus dem Fenster.

Wenn Sie Fake Follower kaufen, verurteilen Sie sich dazu, keine Werbung mehr in Ihren sozialen Netzwerken zu schalten, indem Sie sich an Ihre Community wenden